Die Milchviehwirtschaft

Die Region Belgorod ist die führende Agrarregion des Landes. Entwicklung der Milchwirtschaft ist eine der vorrangigen Invwstitionssektoren.

Das staatliche Programm „Entwicklung der Landwirtschaft und die Fischerei in der Region Belgorod für 2014-2020” gilt in der Region.

Das Hauptziel des Regionalprogramms ist die Schaffung der wirtschaftlichen Voraussetzungen für die nachhaltige Produktionsentwicklung und Milchverarbeitung in der Region Belgorod. Es sieht die Entwicklung neuer Produktionskapazitäten, die Renovierung und Modernisierung bestehender Objekte, die Entwicklung der Futterbasis vor.

Das Programm inkludiert die Produktion von Milch und Fleischvieh , eine wettbewerbsfähige Futterbasis , die unabhängig von dem externen Markt ist, zu schaffen. Programmentwickler glauben, dass ihre Umsetzung die Substitution von importierten Milchprodukten mit der inländischen Waren erhöht.

Im Dezember 2014 bei einer Sitzung der „kleinen“ regionalen Regierung wurde das Projekt „Bau von zwei Milchviehbetrieben in dem Kreis Korocha und Kreis Shebekino der Region Belgorod mit der Beteiligung der Körperschaft “Razwitie” betrachtet.

Einer der vielversprechendsten und bedeutendsten für die Region Belgorod Richtungen ist die Milchverarbeitung mit der Herstellung von Käse und Milchprodukten bei der Versorgung der eigenen Basis der Rohmilch.

Die wichtigsten Produzenten von Käse in Russland konzentriert sich in der zentralen, zentralen schwarzerde-Region, Wolga-und Ural-Regionen. Die Produktion von weichen, halbharten und salzkonservierten Käse befinden sich in der Region Brjansk, die Produktion von Kochkäse– in der Region Moskau, die Produktion von Hartkäse – in der Region Woronesch. Insgesamt Zentralrussland nimmt den ersten Platz nach der Produktion von Kochkäse und Weichkäse, den zweiten Platz nach der Produktion von salzkonservierten und halbharten Käse und den dritten Platz nach der Produktion von Hartkäse.

Fadeev Alexander

Wenden Sie sich an die Körperschaft

Wir helfen Ihnen mit dem Investitionsprojekt

Fadeev Alexander
Leiterin der Projektierungsabteilung
info@belgorodinvest.com

+7 4722 35-60-80, Durchwahl 144