29 März 2018

Bewerbungen für die regionale Phase der Startup Tour - das größte Projekt in Russland, um vielversprechende innovative Projekte zu finden und die Kompetenzen von Startup-Teams ist zu Ende

Die Organisatoren berichten, dass 157 Anträge von den technologischen Unternehmern und Forschern der Regionen Belgorod, Kursk, Lipetsk, Orel, Woronesch, Moskau, Tambow und anderen Regionen Russlands eingegangen sind. Die größte Anzahl von Projekten wurde auf der industriellen Schiene des Wettbewerbs eingereicht - 81, informationstechnologie sammelte 51 Anwendungen, Biotechnologie in Medizin und Landwirtschaft - 25.

Die Auswahl der Projekte erfolgt in zwei Phasen: Korrespondenz und Vollzeit. Zuerst werden die Experten des Skolkovo Innovation Center in Abwesenheit die Projekte auswählen, die den Experten beim Wettbewerb am 5. April vorgestellt werden. Die Liste der Projekte, die die erste Stufe der Auswahl durchlaufen haben, wird am 3. April auf der Website startup-tour.ru veröffentlicht.

Startup Tour wird in Belgorod auf dem Gelände der BSTU statt. V.G. Schukhova April 4-5, und wird Vertreter von Entwicklungseinrichtungen, kleine und mittlere Unternehmen, Venture-Investoren, bekannte Unternehmer, Business Angels sammeln.

Neben dem Bildungs- und Wettbewerbsprogramm auf dem Forum werden Mentoring-Sitzungen abgehalten, an denen jeder teilnehmen kann, unabhängig von der Bewerbung für den Wettbewerb.

Die Registrierung der Zuhörer für die Startup Tour wird fortgesetzt und bis zum 3. April unter www.startup-tour.ru  geöffnet.