06 Juli 2017

Belgorod Gebiet trat in die Liste von 10 besten Regionen Russlands in Milchbutterproduktion

Der erste Platzt nahm Altajskij Kraj. Das Woronesch Gebiet nahm den zweiten Platz. Den dritten und vierten Platz wurde zwischen Republik Tatarstan und Iwanowo Gebiet dementsprechend verteilt. Krasnodarskij Kraj nahm die fünfte Position. Danach folgen Republik Udmurtija, Uljanowsk Gebiet, Republik Baschkortostan und Kursk Gebiet.

Belgorod Gebiet schließt die Liste von 10 Branchenführern. Im vorigen Jahr  der Region produzierte 7,3 Tausend Tonnen von Milchbutter, was niedriger ist, als im vorgängigen Jahr um 4,5%.

1 Platz Woronesch Gebiet 7 Tausend Tonnen
2 Platz Altajskij Kraj 5,6 Tausend Tonnen
3 Platz Republik Tatarstan 5,2 Tausend Tonnen
4 Platz Uljanowsk Gebiet 3,8 Tausend Tonnen
5 Platz Iwanowo Gebiet 3,5 Tausend Tonnen

Republik Udmurtija, Krawnodarskij Kraj, Republik Baschkortostan, Wologda Gebiet und Kursk gebiet befinden sich auch unter die 10 führenden Produzenten. 

Belgorod Gebiet, laut die vorläufigen Angaben 2017 mit Herstellungsvolum 2,2 Tausend Tonnen, befindet sich auf dem 11-ten Platz. Im Vergleich zu ähnlicher Periode die Milchbutterproduktion verringerte sich auf 3,8%. 

20 Subjekten der Russischen Föderation produzieren etwa 72% von russlandweiten Milchbuttervolumen, informiert MilkNews.

Die höchsten Produktionsvolumen gehören zur Föderationskreis Wolga (fast 31% von russlandweiten Produktion im 2016 und 34% im Januar – April 2017). Weiter geht Föderationskreis Zentralrussland (28% und 28% entsprechend). Den dritten Platz nimmt Föderationskreis Sibirien (17% im 2016 und 15% - in erste 4 Monate 2017).

Der erste Platzt nahm Altajskij Kraj. Das Woronesch Gebiet nahm den zweiten Platz. Den dritten und vierten Platz wurde zwischen Republik Tatarstan und Iwanowo Gebiet dementsprechend verteilt. Krasnodarskij Kraj nahm die fünfte Position. Danach folgen Repu